PRJ-194


Architekturgebäudehülle – bewegliches motorgesteuertes Sonnenschutzsystem

Architekturbüro: KOKKINOU - KOURKOULAS ARCHITECTS & ASSOCIATES
Architekten: Maria Kokkinou, Andreas Kourkoulas
Projekt Architekt: Tassos Ringas

Das aktuelle Projekt konzentrierte sich auf die Nachrüstung und Renovierung eines bestehenden Bürogebäudes. Ziel der Sanierung war die operative und ästhetische Wiederbelebung der Anlage und ihre Optimierung in Sachen Energieeffizienz. GLASSCON war an den umfangreichen Rehabilitationsarbeiten beteiligt, darunter Design, Konstruktion, Fertigung und Montage einer architektonischen Gebäudehülle (brise soleil). Dieses innovative Sonnenschutzsystem trug am meisten zu der besonderen LEED BD + C: Core & Shell Platin-Zertifizierung bei.

Im Rahmen der Energierehabilitation entwickelte GLASSCON ein kinetisches Sonnenschutzsystem, das Sonnennutzung und Tageslichtregelung mit einem attraktiven Erscheinungsbild kombiniert. Die Gebäudehaut umfasst ein maßgeschneidertes System von elektrisch betriebenen beweglichen Lamellen, die in eine Gitter-Leinwand-Struktur mit einer Fläche von 2.500 m2 integriert sind. Die gesamte Fassade besteht aus über 200 getrennten Feldern mit Aluminium-Lamellen in verschiedenen Längen, die horizontal oder vertikal ein schachbrettartiges Muster bilden, das dem Gebäude eine einheitliche, kraftvolle Identität verleiht. Nach dem Entwurf des Architekten wurden Aluminiumlamellen als einteilige Aluminiumprofile mit speziellen rechteckigen Abschnitten von 300 x 50 mm angefertigt. Ihre Position passt sich der Sonnenbahn an, so dass genügend Sonnenlicht und Wärmegewinne im Winter und die notwendige Beschattung während der warmen Periode, gleichzeitig aber ungestörten Blick aus dem Inneren des Gebäudes ermöglicht. Die zweite Gebäudehülle reduziert den Energieverbrauch durch Minimierung von HVAC-Belastungen und sinkenden Stromrechnungen für die Innenbeleuchtung durch ihren zentral gesteuerten (BMS) und motorgesteuerten Betrieb.

Anwendungen: Zweite Gebäudehülle, Motorisierte Aluminium-Lamellen, Starre Beschattung, Fassadenrenovierung